Persischkurse

Persischkurse in Frankfurt

Persisch Sprachkurse Sprachschule Franfurt

Persisch Sprachkurse Sprachschule Franfurt

Persisch Sprachkurse in Frankfurt/M.

Persisch (Fārsī) ist die wichtigste indogermanische Sprache in West- und Zentralasien. Sie ist die Staatssprache des Iran. Statt der Bezeichnung Iranisch wird diese Sprache in den europäischen Ländern traditionell als Persisch bezeichnet, was der großen geschichtlichen Bedeutung Persiens geschuldet ist. So entwickelte sich Persisch im Mittelalter zur bedeutendsten Gelehrten- und Literatursprache der östlichen islamischen Welt. Der berühmteste persische Schriftsteller aus dieser Zeit heißt Hafez, dessen Werk auch von Goethe rezipiert wurde. 

Heutzutage wird die persische Sprache von ca. 70 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen sowie von rund 50 Mio. Menschen als Zweitsprache. Außerhalb Irans hat Persisch in Afghanistan und Zentralasien große Sprecherzahlen (über 30 Mio.). Darüber hinaus ist die Sprache auch auf dem indischen Subkontinent, dem Irak und in einigen arabischen Golfstaaten präsent. Persisch ist somit eine Sprache von großer geografischer Ausdehnung mit einer langen, ehrwürdigen Geschichte.

In unserer Sprachschule Sprachtreff in Frankfurt veranstalten wir Persisch-Unterricht in Form von Abendkursen, Intensivkursen, als auch Bildungsurlaub sowie in Gestalt des Einzeltrainings Persisch.


Persisch Sprachkurse Sprachschule Frankfurt

Sprachtreff Frankfurt

Persisch Sprachkurse Sprachschule Franfurt

Persisch Sprachkurse Sprachschule Franfurt

Entdecken Sie spannende Reiseziel mit unserem Partner DESR Sprachreisen

London

London

Kommen Sie nach London und entdecken Sie die Welt! Denn London ist alles Mögliche, nur nicht typisch englisch.

Mehr erfahren..

Exeter

Exeter ist eine historisch gewachsene Stadt von überschaubarer Größe und viel studentischem Leben.

Haben Sie Fragen?

Tel: 069 / 77 38 07
Fax: 069 / 77 38 22

Alte Gasse 27-29
60313 Frankfurt a.M.

info@sprachtreff.de