Litauischkurse

Litauischkurse in Frankfurt

Sprachkurs Litauisch

Litauisch Sprachkurs bei Sprachtreff Frankfurt

 

Litauisch Sprachkurse in Frankfurt/M

Die litauische Sprache (Litauisch; litauisch lietuvių kalba) ist eine baltische Sprache innerhalb der Familie der indogermanischen Sprachen und der „Urform“ dieser Sprachfamilie besonders ähnlich. Es gibt knapp 3,2 Millionen Sprecher der litauischen Sprache. Litauisch ist Amtssprache in Litauen, Minderheiten gibt es im Nordwesten Weißrusslands und im Nordosten Polens. Darüber hinaus leben größere Gruppen von Exillitauern in verschiedenen Ländern. Allein für Irland geht man von 120.000 Litauern aus, die in der anhaltenden Auswanderungswelle nach 1990 zugewandert sind. Bis 1945 wurde Litauisch auch im nördlichen Teil Ostpreußens, dem sogenannten Kleinlitauen oder auch Preußisch-Litauen, gesprochen. Hier entstand im 16. Jahrhundert die litauische Schriftsprache. Seit dem 1. Mai 2004 ist Litauisch eine der Amtssprachen in der EU.

Litauisch Sprachkurs bei Sprachtreff Frankfurt

 

Litauisch Sprachkurs bei Sprachtreff Frankfurt

 

Sprachkurs Litauisch

Litauisch Sprachkurs bei Sprachtreff Frankfurt

 

Folgenden Kursarten bieten wir an:

Litauischkurs Abendkurs

Litauischkurs Einzeltraining

Haben Sie Fragen?

Tel: 069 / 77 38 07
Fax: 069 / 77 38 22

Alte Gasse 27-29
60313 Frankfurt a.M.

info@sprachtreff.de